In der Kunst des Meditierens lernst du, bewusst abzuschalten, deinen Geist zu leeren oder deine Wahrnehmung fern des gesteuerten Denkens, Bewertens und Beurteilens auf ein bestimmtes Thema zu focussieren. Dies hilft dir, in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren, deine Prioritäten zu ordnen und dich auf die vor dir liegenden Aufgaben zu focussieren. Damit ist die Meditation nicht nur ein unumgänglicher Bestandteil der magischen Arbeit, sondern auch ein nützliches Instrument im Alltag.

 

Termine nach Absprache.